Kontakt

Sie haben eine Frage? Kontaktieren Sie uns gern, wir antworten so schnell wie möglich.
Felder die mit * markiert sind, sind Pflichtfelder.

Allgemein
Adresse
Nachricht


Die Innovationsreise - ab Oktober 2024

Möchten Sie, als Gründerin oder Unternehmerin, Ihre Zukunft gestalten, indem Sie vom Alten loslassen, kreativ denken, Neues erspüren und dadurch Ihre eigene Innovation finden?

Die Innovationsreise bietet Ihnen den Rahmen und die Methoden dazu!

Zukunft entsteht nicht durch das Verharren in den Endlosschleifen der Vergangenheit, sondern dadurch, dass wir uns bewegen und auf die Reise machen. Auf der Reise stellen wir uns Fragen: Was brauchen wir, um Innovation zu gestalten? Welche veränderte Qualität von Arbeitsbeziehungen und Kommunikation brauchen wir, damit wir Landebahnen für das Neue bauen können?

Für den Weg nutzen wir die Theorie „U“ als Kompass, eines der aktuellsten Prozessmodelle für Transformation und Innovation. Echte Dialoge, Perspektivwechsel und Achtsamkeit sind Teil der Reise. Sie entwickeln dabei Vertrauen in die Zukunft und nutzen die Kraft der Gruppe, um Ihren Prototypen zu modellieren. Die Innovation kann aus dem Bereich der Technologie kommen, der Produkte, Dienstleistungen, aus dem Bereich Prozess, Kommunikation, Ressourceneinsatz oder Kompetenzen.

Seien Sie gespannt auf vielfältige Impulse und Lernangebote, um Veränderungen bei sich selbst und den eigenen Angeboten hervorzubringen, die in Zukunft gewünscht und gebraucht werden.

Lassen Sie uns gemeinsam Zukunftsräume öffnen!

Dies sind die Eckdaten unserer Reise:

Reisedauer: 8 Monate, 5 Module

Kennenlerntag: 02.08.2024

Start: 24./25.10.2024

Ende: 05.05.2025

Reisende: Gründerinnen und Unternehmerinnen aus Thüringen, die eine Gründung planen oder bereits selbstständig sind.

Kosten: Sie zahlen Ihre Spesen selbst, Teilnahmegebühren fallen nicht an.

Reisegruppe: maximal 16 Frauen

Voraussetzung: Ausfüllen des Fragebogens und Teilnahme am Kennenlerntag im August, um herauszufinden, ob die Reise für beide Seiten passen kann.

Eine ausführliche Ausschreibung finden Sie HIER.

Für weitere Informationen und Fragen können Sie in unsere online Q&A´s kommen. Wir treffen uns dazu auf Zoom.

Das nächste Q&A findet statt am 15. Mai 2024 von 10-10:30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Sie können dem Q&A ganz einfach über den Zoom-Link beitreten:

https://us02web.zoom.us/j/86532269280?pwd=SXNkMHJaSGJjUkxoTUFvdEtON1lvdz09

Meeting-ID: 865 3226 9280

Kenncode: 689297